logo nv.png

Teilnahme

Das Abenteuer „Der Rhein enthüllt seine Schätze“

Wir bieten Ihnen an, im Rahmen von 4 Touren die Schätze des Rheins und des Rheintals zu entdecken.

Eine digitale Schnitzeljagd, die Denksport, Rätsel und andere Herausforderungen entlang einer inszenierten Tour kombiniert, der Sie mit Hilfe Ihres Handys oder Tablets folgen.
Dafür brauchen Sie keine App herunterzuladen, es reicht, einfach den auf den Plakaten angegebenen QR-Code zu scannen.
 
Machen Sie sich dann auf den Weg, um die verborgenen Schätze des Rheins zu entdecken. Lösen Sie Rätsel und Denksportaufgaben, die pfiffigen Köpfchen Punkte einbringen. Jede Etappe auf der Karte gibt eine bestimmte Anzahl von Punkten an.

 

Preis

10 € / Team *

**Preis gültig für die Teilnahme mit einem Mobiltelefon während 24 Stunden

Wie erfolgt die Anmeldung?

Ganz einfach:

1.    Suchen Sie einen unserer Partner auf (Etappen auf der Tour).

2.    Scannen Sie den vor Ort auf dem Plakat angegebenen QR-Code.

3.    Geben Sie die verlangten Informationen ein. 

4.    Beginnen Sie die Tour mit drei Testetappen.

5.    Bei der 4. Etappe können Sie direkt online bezahlen. 

6.    Das Abenteuer kann losgehen!

*Das Abenteuer ist 24 Stunden lang verfügbar

Veranstaltungstermine und -orte

Von 7. Mai bis zum 30. September 2021

Mögliche Startpunkte: 

·         Kleine und Große Foxy-Tour

o    Fremdenverkehrsamt Grand Ried – Büro in Rhinau (35 rue du Rhin, 67860 Rhinau)

o    Bildhauer Schroeder (32 rue de l'hôtel de ville, 67860 Rhinau)

o    Chez Mireille (22 rue de Colmar, 67860 Boofzheim)

o    L'amicale des apiculteurs de Benfeld et environs (Imkerverein von Benfeld und Umgebung) & Association des arboriculteurs de Benfeld et des environs (Obstbauverein von Benfeld und Umgebung) (5 rue du château d'eau, 67230 Rossfeld)

o    Pädagogischer AGF-Bauernhof (rue Serge Viala, 67860 Rhinau)

·         Kembs/Niffer-Tour:

o    EDF-Wasserkraftwerk Kembs ​

o    French Curiosity - Kembs

o    Jardins Partagés (Gemeinschaftsgärten) GASPR

o    Maison du Patrimoine Kembs (59 rue du Maréchal Foch, 68680 Kembs)

o    Camping du Canal (rue Paul Bader, 68860 Kembs)

·         „Petite Camargue Alsacienne“-Tour:

o    EDF-Wasserkraftwerk Kembs

o    Ile du Rhin